Bettina Gress und Ellen Harriman haben sich beim La Biosthetique Unternehmer-Seminar wichtigen Input für die nächsten Monate geholt. Bettina ist meine Schwester und Geschäftspartnerin, Ellen Harriman ihre Tochter, die langsam in unternehmerische Verantwortung hineinwachsen will. Ich finde das sehr begrüßenswert, weil ich weiß, wie wichtig es ist, als junger Mensch Ziele zu haben. Mittlerweile ist Gress Friseure Die Haarexperten auf 16 Mitarbeiter angewachsen, das ist eine Größe, die nicht mehr nebenher organisiert werden kann. Das braucht ein gerütteltes Maß an Zeit im Büro, und es braucht vor allem die Verteilung von Aufgaben auf mehrere Schultern. Das Ziel ist weiteres Wachstum, höherer Qualität und vor allen Dingen  die Sicherung des Nachwuchses durch strategische Ausbildung. Die Ausbildung steht bei uns im Mittelpunkt unseres Wirkens, daran hat sich seit der Geschäftsgründung in Esslingen im Jahr 1960 nichts geändert. Seither bilden wir ohne Unterbrechung aus, was heutzutage nicht mehr so einfach ist wie vor 20 Jahren und davor, als die Auszubildenden Schlange standen, um den Friseurberuf zu ergreifen.

Heute braucht es mehr Inhalte, stringentes Training der Ausbildungsinhalte und ein tragfähiges Konzept dafür, welche Ziel die Ausbildung verfolgen soll. Unser Ziel ist es, qualitativ hochwertige und charakterlich gefestigte Fachkräfte auszubilden, die in der Lage sind, ihr Leben mit ihrem Beruf zu finanzieren. Dass dies nicht mit Niedrigstpreisen funktioniert ist klar, aber hohe Preise bedingen nun einmal auch eine höhere Qualität. Und wir sind gewillt, diese zu sichern, auch in der unternehmerischen Folgegeneration mit Ellen Harriman. Kontinuierliche Weiterbildung aller Teammates ist heute selbstverständlich, denn die Trends und Strömungen ändern sich so schnell, dass kreative, unternehmerisch denkende und handelnde Friseure ständig mit offenen Augen durch die Welt laufen müssen, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Sie, unsere Kunden, werden auf jeden Fall auch in den nächsten Jahren die Sicherheit haben, dass wir vorne mit dabei sind, wenn es um Ihren Nutzen  geht.